Jahreshauptversammlung des UTC Ramplach

Wir freuen uns, für das Jahr 2022 wieder eine Jahreshauptversammlung ankündigen zu dürfen. Diese findet am

Freitag, dem 29. April 2022 um 18:30 Uhr

in unserem Clubhaus statt.

Die Tennisanlage sollte – witterungsabhängig – etwa ab Mitte April (wieder) bespielbar sein.

Finanziell können alle Mitglieder ihren Beitrag (€ 10,–) wenn möglich online einzahlen. Wer auch eine Saisonstunde hat, bitte die € 90,– dazugeben und den Betrag von  € 100,– einzahlen.

IBAN: AT65 2024 1000 0004 5971

Wintercup 2021/22

Unsere Herrenmannschaft nimmt am Wintercup auf der Anlage beim TC Posch Neunkirchen als Fortsetzung des letzten Winter abgebrochenen Bewerbes teil.

Wir treten als Fliesenverlegung Weißenböck Ramplach an und möchten uns an dieser Stelle auch bei Christan Weißenböck, von der Fliesenverlegung Weißenböck aus Ramplach für das Sponsoring recht herzlich bedanken.

Hier der aktuelle link zum Wintercup
Mannschaft TC POSCH Neunkirchen, WC POSCH Neunkirchen Herren 14 (4er) – NÖTV (noetv.at)


MONDSCHEINTURNIER 2021

Nach einjähriger Pause findet das klassische Juxturnier (Doppel mit zugelostem Partner) wieder statt – teilnahmeberechtigt sind alle UTC-Ramplach-Mitglieder. Für alle Nichtspieler gibt es alternativ einen Begleitbewerb – der Bewerb kann aber auch von den Spielern genutzt werden.

Termin: Samstag, 21. August 2021 ab 17.00 Uhr auf unserer Anlage

Für das leibliche Wohl sorgt unsere Anja vom Diepolzer Dorfwirtshaus in Form eines Buffett ab ca 19/20 Uhr

Anmeldung in den Listen (Spieler bzw Nichtspieler) auf der Pinwand oder auf utcramplach@gmx.at

Nenngeld € 20,– pP (bei 2 Vollzahler mj Kinder gratis) – Jugend € 10,– All Inclusive (Spielen/Essen/Trinken)

Kinderkurs 2021

Der Sommer zeigte sich von seiner schönsten Seite, als unsere Kids die Schläger zum traditionellen Kinderkurs wieder schwangen.

Unter der fachkundigen Leitung von Vici und Nick trainierten die ersten zwei Ferienwochen insgesamt 16 Nachwuchstennisspielerinnen und -spieler in zwei Gruppen.

Das Abschlussturnier war dieses mal extrem umkämpft und die Ergebnisse sehr knapp. Alle Sieger wurden entsprechend geehrt und gewürdigt. Urkunde und Medaille gabs für alle.

Ein paar Talente für die Meisterschaftsmannschaften wurden schon gesichtet – aber das Wichtigste, der Spaß war immer dabei.

Mama, Papa, Oma oder Opa waren stets mit dabei und nutzten den Tennisplatz auch für so manches Plauscherl

Die Anlage steht den Kids bei Verfügbarkeit immer frei zur Benutzung (entsprechende Platzpflege – Bewässern/Abziehen – natürlich vorausgesetzt)

Allgemeine Informationen

Schön langsam starten wir in die Saison. Dank der rechtzeitigen Initiative unserer Platzwarte ist es gelungen, die Plätze startklar zu machen. Dzt ist allerdings wetterbedingt an ein Spielen nicht zu denken (tagsüber +3 Grad).

Im Folgenden ein paar Informationen

Bezüglich der aktuellen Coronasituation darf ich auf die Seite des ÖTV verweisen – siehe dazu Corona-Infos – ÖTV – Österreichischer Tennisverband (oetv.at)

Ich hoffe auf zeitnahe positive Änderung der Gesamtsituation und auf ein baldiges Wiedersehen auf unserer schönen Anlage – euer Obmann